Live standort teilen

Google Maps: Standort live mit Freunden teilen – so geht's

Contents:

So ungefähr sieht die Realität aus, denn der Messenger ist nach wie vor hoch im Kurs. Die Programmierer wollen das beibehalten und spendieren dem Nachrichtendienst immer wieder neue Funktionen.

So ist es auch bei der Version 2. Bisher konnte man seinen Freunden den Aufenthaltsort nur zuschicken, jetzt ist auch eine Echtzeitverfolgung möglich.

Man sieht also, wer sich wo genau aufhält. Das Feature ist umstritten, einerseits ist es sehr hilfreich, andererseits wiederum gibt man private Daten preis.

Im Folgenden erklären wir das Feature und zeigen, wie es aktiviert werden kann. Posten übrigens mehrere Teilnehmer in einer Gruppe ihren Standort, dann werden alle auf der gleichen Karte angezeigt. Derzeit können bis zu 50 Chat-Mitglieder ihren Live-Standort gleichzeitig teilen Teamwire wird dieses Limit in zukünftigen Versionen erhöhen.

Die Privatsphäre und Sicherheit der Benutzer sind vollständig geschützt. Wie bei jeder Kommunikation mit Teamwire ist das Senden der Echtzeit-Standorte vollständig verschlüsselt.

Live Standort

Wenn ein Benutzer die Freigabe des Live-Standorts beenden möchte, kann er dies jederzeit tun. Wenn Sie mehr über den Live-Standort erfahren möchten oder an einer Testversion unseres sicheren Messengers für Unternehmen interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte. Der Live-Standort ist intuitiv zu bedienen und einfach zu verfolgen Der Live-Standort wurde auf intuitive Weise implementiert und orientiert sich an bekannten Interfaces, die einige Benutzer bereits von beliebten Consumer-Messaging-Apps kennen werden.

Teamwire kostenlos testen

Echtzeit-Aufenthaltsorte mit starkem Datenschutz Die Privatsphäre und Sicherheit der Benutzer sind vollständig geschützt. Teamwire Blog 18 Sep Newsletter Registrieren Sie sich für Updates.